Startseite » Allgemein » Wie kann man schnell im Casino gewinnen?

Wie kann man schnell im Casino gewinnen?

Offline lesen:

Es gibt viele Gründe, warum man in Casinos spielt. Der eine genießt vor allem den Nervenkitzel, den man bekommt, während sich Rouletterad dreht. Der andere hat aber seine Gewinne im Visier. Wie gewinnt man aber echtes Geld?

Schnell und sicher in Casinos gewinnen: möglich und realisierbar

Kann man ein Casino wirklich überlisten? Heute eigentlich immer seltener, denn traditionelle wie auch Online-Casinos bedienen sich ausgefeilten Sicherheitsmechanismen. Das Kartenzählen ist weitgehend verboten, die Spielkartenmarkierung natürlich auch, geschweige denn verschiedene Tricks beim Automatenspielen. Alle diese Sachen werden schnell entdeckt, und da ist schon keine Rede mehr von den Gewinnen.
Was Sie jedoch wirklich zum Gewinn bringen kann, ist das Zusammenspiel bestimmter Faktoren. Und Glück ist nur ein Teil davon.

„Praxis“ heißt das Schlüsselwort

Wie man oft zu sagen pflegt, ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Das bedeutet also, jede Beschäftigung, jede Sache verlangt bestimmte Fähigkeiten und Fertigkeiten, die meistens nicht angeboren sind. Und sie müssen dann halt erlernt werden. Nun zurück zu den Glücksspielen. Ein Spiel muss man auch spielen können. Nur wenige Menschen haben eine Art natürliche Begabung, die meisten erreichen aber die Spitze gerade durch eigene Mühe und Zielstrebigkeit. Moderne Online-Casinos sind ehrlich gesagt selbst die besten Helfer für alle, die etwas üben möchten. Heute können Sie bei einem casino kostenlos spielen sizzling hot oder Roulette, und das ist die so nötige Praxis, die Sie völlig gratis bekommen. Wahnsinn, oder?

Noch ein paar Tipps

Übung ist natürlich gut und wichtig, aber sie alleine reicht nicht aus. Es gibt auch bestimmte Eigenschaften, die Sie zum Gewinn bringen können. Eine davon ist ein klarer Kopf. Man muss unbedingt dessen bewusst sein, dass Verluste öfter passieren, als Gewinne. Obwohl dies auch offensichtlich ist, begreifen das nur wenige. Außerdem ist die Enttäuschung über einen Verlust viel höher, wenn man gerade mit einem Gewinn gerechnet hat. Eben deshalb müssen Sie immer bereit sein, alles auf einmal zu verlieren.

Außerdem ist es eine gute Idee, sich selbst Limits zu setzen. Bevor Sie mit einem Spiel beginnen, bestimmen Sie ganz genau, wie viel Sie heute ausgeben können und wollen. Auf diese Weise sind Sie vor unnötigen Verlusten geschützt. Die Ausgaben für Casino sollte man überhaupt wie alle anderen Ausgaben behandeln: für Klamotten oder für Lebensmittel.
Und noch eine wichtige Sache, nämlich Alkohol. Da ist höchste Aufmerksamkeit geboten. Natürlich können alkoholische Getränke helfen, wenn man etwas nervös und gehemmt ist. Es gibt aber auch die andere Seite der Medaille. Betrunkene Menschen können nicht rechtzeitig mit dem Spielen aufhören. Sie fühlen sich viel lockerer, und ihre Probleme scheinen gar nicht so gravierend zu sein. Betrunken können sie nicht nur keinen Cent gewinnen, sondern auch sich in die Schulden treiben. Und das würde sich natürlich niemand wünschen.

Zusammenfassung
Im Casino zu spielen und zu gewinnen ist eine wahre Kunst. Und diese Kunst lässt sich gar nicht so einfach aneignen. Es ist möglich, mit Glücksspielen schnell was zu gewinnen, aber niemand hat doch gesagt, dass dies leicht ist. Wie jedes Geschäft, verlangt auch Casino-Industrie gewisse Hingabe und ziemlich viel Mühe.

Über Manuela

Mutter, Tierheimtierpflegerin, Hobbygärtnerin und leidenschaftliche Bloggerin u.a. auf www.meinhund24.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*