Generell wirken braune Möbelstücke sehr edel. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um alte oder sehr neue Stücke handelt. Damit diese Möbel die Wirkung richtig entfalten können, ist es wichtig, dass sie optimal in Szene gesetzt werden. Die Wandfarbe spielt hierbei eine entscheidende Rolle, weshalb sie mit Bedacht ausgewählt werden sollte.

Kombinieren der Wandfarbe

Grundsätzlich kann jede Farbe ausgewählt werden, die zu Braun passt. Bei warmen Farben, kommt das Braun der Möbel ebenso heller zur Geltung, was einen freundlicheren Eindruck hinterlässt. Beige, Eierfarben oder Naturfarben sind dabei besonders empfehlenswert. Pastelltöne, wie gelb und rosa haben eine ähnliche Wirkung, bringen jedoch wesentlich mehr Farbe ins Zimmer. Blau in allen Varianten hinterlässt einen eher kalten Eindruck, weshalb nicht zu diesem Ton gegriffen werden sollte. Grün ist ebenfalls unpraktisch. Anders sieht es bei einem hellen Ton, welcher ins gelbliche geht.

Harmonieren mit Braun