Startseite » Party » Wie macht man es sich an Silvester alleine gemütlich?

Wie macht man es sich an Silvester alleine gemütlich?

Offline lesen:

Es ist nicht notwendig, dass man jedes Jahr an Silvester eine große Party steigen lässt oder auf eine Party geht. Es bietet sich ebenfalls an, dass man den letzen Tag des Jahres und den Jahreswechsel in aller Ruhe und alleine verbringt. Was für die einen ein Muss ist, kann von anderen Menschen bevorzugt werden, wenigstens ein Tag im Jahr Ruhe und Erholung. Allerdings kann man Silvester alleine und gleichzeitig in Gesellschaft mit Gleichgesinnten verbringen.

Silvester alleine zu Hause

Auch wenn man den letzten Tag des Jahres alleine verbringt, sollte man es sich nicht nehmen lassen, sich zu verwöhnen und sich etwas Besonderes zu gönnen. Dazu gehört es unter anderem, dass man sich etwas Leckeres zu Essen macht oder sich etwas bringen lässt. Die Besonderheit des Tages kann dadurch unterstrichen werden. Zusätzlich zum Essen, sollte auch das Trinken einzigartig sein. Ob eine Flasche Wein, Sekt oder einen guten Whiskey, das ist vom persönlichen Geschmack und den Vorlieben abhängig. Der Fernseher ist meist ein Begleiter durch den Abend bis um Mitternacht das Feuerwerk beginnt. Sollte jedoch nichts Ansprechendes im Fernsehprogramm geboten werden, bietet es sich an, dass aus der eigenen DVD Sammlung ein Film gewählt oder in der Videothek ausgeliehen wird. Wer sich allerdings nicht für den Fernseher interessiert, kann mit einem guten und spannenden Buch auf seine Kosten kommen. Wichtig dabei ist nur, dass die persönlichen Vorlieben und Interessen unterstrichen werden. Auch andere Hobbys können in den Stunden bis Mitternacht umgesetzt werden, so lange es einem selbst Spaß macht und Freude bereitet. Wenn Mitternacht näher rückt, sollte das Telefon bereits griffbereit liegen und die Liebsten kontaktiert werden. Von Textmitteilungen wird vor allem um Mitternacht abgeraten, da die Netze überlastet sind und es zu enormen Verspätungen kommt. Zusätzlich zum Feuerwerk, welches am Himmel betrachtet werden kann, kann mit einem Glas Sekt und für Raucher mit einer Zigarre der Abend ausklingen.

Alleine unter Menschen feiern

Nur weil man alleine ist, bedeutet das nicht, dass man alleine Feiern muss. Dafür bieten sich unterschiedliche Veranstaltungen an, die in vielen Städten Deutschlands angeboten werden. Dies kann eine Single Party, ein Besuch in einem Restaurant oder einer großen Silvester Party sein. Die Auswahl geht in unterschiedliche Richtungen und bietet für den Partygänger ebenso viel, wie für Menschen, die neue Kontakte finden oder ihre Ruhe haben möchten. Während in Restaurants Musik und gutes Essen geboten wird, können auf Single Partys schnell Kontakte geknüpft werden, die vor allem in einer neuen Stadt gesucht werden. Auf großen Silvester Partys hingegen wird Unterhaltung durch ein großes Feuerwerk und Live Musik geboten. Eine lockere Stimmung sollte an Silvester für einen entspannten Start in das neue Jahr vorhanden sein. Anschluss für diesen Abend oder eine längere Zeit zu finden, haben Menschen die umgezogen sind ebenso wie diejenigen, die schon seit vielen Jahren in diesem Ort oder in dieser Stadt wohnen. Neue Freundschaften bringen frischen Wind in das Leben und somit auch in das neue Jahr, welches entsprechend den persönlichen Wünschen besser verlaufen soll, wie das vergangene Jahr. 

Über Manuela

Mutter, Tierheimtierpflegerin, Hobbygärtnerin und leidenschaftliche Bloggerin u.a. auf www.meinhund24.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*