Startseite » Handy und Smartphone » Die besten Tipps für eine längere Akkulaufzeit

Die besten Tipps für eine längere Akkulaufzeit

Offline lesen:

Was ist schlimmer als ein leerer Akku? Da gibt es für viele keine wirkliche Antwort. Wer gesund ist und einen Job hat, für den steht der Akku im Smartphone ganz weit oben. Oder, wie es diese interessante Grafik zeigt, ganz weit unten:

Was wir wirklich brauchen

Einfach wunderbar! Diese Pyramide hat wahrscheinlich jeder schon gesehen. Wenn auch in etwas anderer Form. Es handelt sich dabei um die Pyramide von Maslow. Abraham Maslow war ein amerikanischer Psychologe und er hat diese Pyramide entwickelt, um die Bedürfnisse der Menschen zu beschreiben.

Hier hat sich jemand einen Spaß erlaubt und hat die Pyramide erweitert (siehe Quelle hier). Jedoch, jeder Witz trägt auch immer ein wenig Wahrheit in sich. Tatsache ist, dass wir Menschen heute wohl ohne das Internet verloren wären. Von diesem Standpunkt her gesehen, müsste man das eventuell in dieser Pyramide erweitern. Ob WhatsApp auch drauf muss?

Akku länger halten

Ob du nun ohne Akku und WLAN leben kannst oder nicht, hier sind einige Tipps, wie dein Akku länger halten wird.

Akkulaufzeit verlängern

Die Infografik bietet einige sehr interessante Tipps. Quelle: pkelektronik

Wer also das nächste Mal länger unterwegs ist, ohne eine Steckdose in der Nähe zu haben, der sollte sich auf jeden Fall an diese Tricks erinnern. Wer schon nur einige davon anwendet, wird eine Menge Akku sparen können und somit länger online sein.

Hier noch einige Erweiterungen zur Infografik:

Tipp #11

Grafisch anspruchsvolle Spiele sind besonders hart für den Akku. Sie belasten alle Komponente des Smartphones und fressen den Strom gnadenlos. Wer später noch einen Anruf tätigen möchte, der muss daher auf Spiele verzichten. Übrigens: Ich im Hintergrund laufende Spiele belasten den Akku. Daher am besten komplett abschalten.

Tipp #12

Schreiben statt sprechen! Klar, wenn der Akku schwach wird, dann lieber auf SMS oder WhatsApp setzen, als einen Anruf starten. Denn, eine Message ist sehr schnell verfasst und abgeschickt. Danach kann sofort wieder das Smartphone ausgeschaltet werden.

Also, wenn der Akku länger halten soll, dann auf jeden Fall diese Tipps anwenden!

Über Patrick

Geborener Kieler, mittlerweile Exil-Saarländer mit Hang zur Internetsucht, Hobbyschreiber, begeisterter Computerspieler und angehender Fachinformatiker / Anwendungsentwicklung

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*