Startseite » Internet » Wo kann im Internet Musik kostenlos und legal gehört werden?

Wo kann im Internet Musik kostenlos und legal gehört werden?

Offline lesen:

Die Lieblingsmusik auf dem Handy oder auf dem PC zu hören ist mittlerweile geläufig. Dabei ist es nicht unbedingt notwendig, dass die gewünschten Lieder von einem Tonträger abgespielt werden. Vor allem im Internet können neue und alte Lieder entdeckt und abgespielt werden. Vor allem bei der neuen Musik stellt sich oftmals die Frage, ob das Abspielen legal ist und ob dadurch Kosten verursacht werden.

Kostenlos Musik im Internet hören

Die Auswahl im Internet ist sehr umfangreich und führt dazu, dass man sich bei der Qual der Wahl schwer tut. Daher bietet es sich an, dass man sich im Vorfeld überlegt, welche Musikrichtung, Interpreten oder spezielle Lied gesucht wird. In diesem Schritt lohnt es, wenn die Wünsche festgehalten werden. Im Netz befinden sich zahlreiche Seiten auf denen kostenlos Musik abgespielt werden kann. Neben den Liedern, sind oftmals auch die Musikvideos hinterlegt und können ebenfalls angesehen werden. Eine sehr beliebte Seite ist dabei YouTube, welches Musik und vieles weitere in Videoform zu bieten hat. Wenn man sich allerdings unsicher ist, wo das gewünschte Stück kostenlos zu anhören zu finden ist, kann auf die Hilfe von Suchmaschinen zurückgreifen.

Internetradio kostenlos hören

Viele Radiosender haben einen Live Stream, welcher das Verfolgen des Programms weltweit ermöglicht, ohne ein Radio zu besitzen oder sich im Sendegebiet zu befinden. Dort können des Weiteren Sender gefunden werden, die es im herkömmlichen Radio nicht gibt. Somit kann das Programm entsprechend des persönlichen Musikgeschmackes mit viel Abwechslung genossen werden. Bei reinen Onlineradiosendern ist es teilweise möglich, dass man sich selbst ins Programm einbringt und somit das gesendete noch persönlicher gestaltet. Moderne Musik und die aktuellen Musikvideos können beim Internetauftritt des Senders VIVA angesehen und angehört werden. Internationale und nationale Charts werden hier immer aktuell aufgelistet und zur Wiedergabe angeboten. Internetradios haben den Vorteil, dass sie auch über das aktuelle Weltgeschehen informieren. Je nach Art des Senders, sind die Nachrichten kurz gehalten und auf Werbung wird dabei vollkommen verzichtet.

Simfy – als kostenloser Anbieter

Bei der Suche nach einem Internetanbieter, welcher kostenlos und legal die Wiedergabe von Musik ermöglicht, stolpert man unweigerlich über Simfy. Die Datenbank enthält etwa sechs Millionen Lieder, die nach einer kostenlosen Anmeldung angehört werden können. Im Account kann eine individuelle Favoritenliste angelegt werden. Neben dem Titel und dem Interpreten wird meist auch der Name des Albums angegeben, auch welchem das Lied zu finden ist. Dadurch wird gleichzeitig das Interesse für die Anschaffung erhöht. Die Mitgliedschaften gestalten sich unterschiedlich. Während bei einem Basisaccount eine kostenlose, allerdings begrenzte Nutzung möglich ist, muss bei einer Premiummitgliedschaft ein regelmäßiger Betrag bezahlt werden. Nur Premium Mitgliedern wird es ermöglicht, dass das Programm auf dem Smartphone genutzt werden kann. Des Weiteren ist es nur ihnen vorbehalten neue Lieder abzuspielen.

 

Über Manuela

Mutter, Tierheimtierpflegerin, Hobbygärtnerin und leidenschaftliche Bloggerin u.a. auf www.meinhund24.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*